Nach ersten Informationen ereignete sich der Unfall an einer Kreuzung in der Gemeinde Payallar, als der Fahrer des Safari-Jeeps die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und in Folge dessen gegen einen Laternenmast prallte. Bei dem Vorfall wurden zwei russische Touristen verletzt. Sie wurden nach einer Erstversorgung vor Ort in ein Krankenhaus eingeliefert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here