Nach der zunehmenden Zahl von Fällen in Alanya sowie im ganzen Land wurden neue Maßnahmen erörtert. Nach dem zusätzlichen Warnrundschreiben, das das Innenministerium an 81 Provinzgouverneure sandte, war Alanya Health Director Dr. Abdullah Yağdır machte wichtige Aussagen zu den neuen Regeln für den Kampf gegen das Coronavirus in Alanya

ALANYA Gesundheitsmanager Dr. In seiner Erklärung gegenüber New Alanya machte Abdullah Yağdır wichtige Aussagen über die neue Periode, die im Kampf gegen das Coronavirus begann. Yağdır: „Unsere Audits wurden verschärft. Die Menschen in Isolation, die Kontakte und die Kontrollen in den kollektiven Organisationen wurden geändert. Kontaktpersonen werden zu Hause von Teams überprüft, die der Bezirksgesundheitsdirektion angeschlossen sind. „Sehr dringende Patienten werden ins Krankenhaus gebracht“.

„INSPEKTION WIRD ZU HAUSE FÜR ISOLIERTE MENSCHEN BEGINNEN“
Der Bezirksgesundheitsdirektor Abdullah Yağdır, der erklärte, dass die Personen, die in ihren Häusern isoliert waren, von Strafverfolgungsbeamten inspiziert werden, sagte: „Die Liste mit den Informationen der Personen, die in ihren Häusern isoliert wurden, wird täglich von der Bezirksgesundheitsbehörde aktualisiert und den Strafverfolgungsbeamten übergeben. Insbesondere in den ersten 7 Tagen wird von den Strafverfolgungsbeamten überwacht, ob die Isolierungsbedingungen eingehalten werden oder nicht. Wer die Bedingungen nicht einhält, wird mit einer Geldstrafe von 3.000 150 TL belegt. “

„Die Proben werden zu Hause genommen“
Yağdır betonte, dass Vorschriften für die Nachsorge der Kontaktpersonen eingeführt wurden, und sagte: „Die Nachsorge der Kontaktpersonen, bei denen Coronavirus diagnostiziert worden war, wurde von unseren Hausärzten telefonisch durchgeführt. Symptomabfragen der Kontakte werden nun innerhalb von 5 oder 6 Tagen nach Diagnose zu Hause durchgeführt. Proben der Personen, die Beschwerden haben, werden von Beamten der Bezirksgesundheitsdirektion in ihren Häusern anstelle des Krankenhauses entnommen. Die Menschen mit sehr schweren Bedingungen werden von den medizinischen Teams kontrolliert ins Krankenhaus gebracht. “

„MASSENORGANISATIONEN WERDEN BESCHRÄNKT“
In Bezug auf kollektive Organisationen wie Yağdır Beileidshaus, Hochzeit und Verlobung sagte er: „In Organisationen wie Hochzeiten, Verlobungen und Beschneidungen ist die Verwendung von Masken nach den Regeln der physischen Distanz nicht gestattet. Es finden Treffen mit Organisatoren und Vertretern der Ladenbesitzer zu den verbindlichen Regeln statt. Die Entscheidungen des District Hygienic Committee werden den Betroffenen mitgeteilt und gewarnt, die Maßnahmen einzuhalten. Inspektionen werden unter der Kontrolle von anregenden und fachkundigen Inspektionsteams durchgeführt. Für den ersten Verstoß wird eine Verwarnung verhängt, für den zweiten Verstoß werden Geldstrafen verhängt, für den dritten Verstoß wird die Aktivität für einen Tag ausgesetzt und für den vierten Verstoß wird die Aktivität für 3 Tage ausgesetzt. Neben den anregenden und fachkundigen Überwachungsteams wird auch ein Audit unter der Kontrolle von Zivilpersonal oder Beamten (in Zivilkleidung) durchgeführt, um festzustellen, ob die Maßnahmen befolgt wurden. Die Inspektionen werden mit einer Warnung, Anleitung und abschreckendem Verständnis durchgeführt. Das Beileid wird eingeschränkt. Catering wird in kollektiven Organisationen verboten. “

FOLGENDE AUSSCHÜSSE WERDEN IM DISTRIKT FESTGELEGT
Unser Distrikt-Governor von Alanya, Dr. Unter dem Vorsitz von Fatih Ürkmezer werden „Film Studies Monitoring Boards“ eingerichtet. Die Veränderungen in der Anzahl der Patienten, stationären Patienten, schwerwiegenden Krankheiten und isolierten Personen werden von diesen Gremien einzeln verfolgt, und die Vertreter von Gesundheit, Strafverfolgung und anderen geeigneten Einheiten werden jeden Tag um 16:00 Uhr zusammenkommen. Um die notwendigen Maßnahmen zu ermitteln und die Kontakte von Kranken, stationären, schwerkranken und isolierten Personen schneller und effektiver zu erreichen, werden die Strahlenteams von Strafverfolgungsbehörden und den Schulleitern, Lehrern und Imamen in der Nachbarschaft unterstützt und diese Personen werden informiert und isoliert gehalten. Um die Krankheit frühzeitig zu erkennen und den Isolationsprozess einzuleiten, werden die Bürger über die Beantragung bei Gesundheitseinrichtungen informiert, sobald sie die ersten Symptome spüren. “