Die Teams der Zabıta führen in Alanya und den umliegenden Gemeinden Kontrollen zur Aufrechterhaltung der Stadtdisziplin durch. Bei Verstößen gegen die Auflagen müssen Geschäfte mit einer vorübergehenden Schließung rechnen. Im Rahmen der kürzlich durchgeführten Kontrollen wurden 8 Unternehmen für die Dauer von 3 Tagen, 1 Geschäft für 5 Tage geschlossen. Der Bürgermeister von Alanya, Adem Murat Yücel, erklärte, dass die Kontrollen während der gesamten Saison regelmäßig durchgeführt werden. Es liegt  uns am Herzen, gegen Unternehmen zu kämpfen, die den Frieden stören und Unbehagen bei unseren Gästen und Einwohnern hervorrufen, sagte er.