DAS erste Etappenrennen der türkischen Drag-Race Meisterschaft, das im Rennkalender 2019 des Motorradverband der Türkei (TMF) enthalten ist, wurde in Antalya gestartet. 50 Athleten aus 11 Städten nahmen an den Rennen teil. Tausende von Speed-Enthusiasten, die sich zu den Rennen versammelt hatten, besetzten die Tribünen und sahen bei den Trainings- und Aufwärmrunden begeistert zu. Der Bürgermeister von Kepez Hakan Tütüncü wünschte den Athleten, die gegeneinander antraten, um die 400 Meter lange Strecke mit ihren modifizierten Motorrädern zurückzulegen, viel Erfolg. TMF-Vorstandsmitglied Erdoğan Yıldırım erklärte, dass die Rennen aus 4 Etappen bestehen, an deren Ende der türkische Meister feststehen werde. Drag-Race Rennen sind Rennen für hochgezüchtete Spezialwagen und spezielle Motorräder, die aus dem stehenden Start heraus mit höchster Beschleunigung eine Viertelmeile (exakt 402,33 Meter) zurücklegen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here