Die Zahl der Coronavirus-Fälle, von denen angenommen wird, dass sie mit der wachsenden Bevölkerung nach dem Opferfest zunehmen und in Alanya jeden Tag eine neue hinzukommt, hat die Inspektionen erhöht. Kovid-19-Inspektionen, die von der Gouverneurschaft des Distrikts Alanya koordiniert wurden und im Rahmen der Pandemie sehr intensiv arbeiten, wurden von der Direktion für Land- und Forstwirtschaft des Distrikts Alanya durchgeführt. Die Bürger wurden während der im Rahmen der Inspektion organisierten Besuche vor den Maßnahmen gewarnt. Nach der Inspektion sagte Mehmet Rüzgar, Bezirksdirektor für Land- und Forstwirtschaft in Alanya, der einen Beitrag in den sozialen Medien geteilt hatte: „Wir haben zusammen mit unserer Bezirksdirektion, die von unserer Bezirksregierung, unserer Polizeiabteilung, dem Gendarmerie-Kommando und der Polizeiabteilung koordiniert wird, ein Covid-19-Audit durchgeführt. Wir haben unseren Handwerkern gute Taten gewünscht. “