Die Pläne sind Teil einer neuen Strategie, die der Vorstand der Commerzbank nun dem Aufsichtsrat vorlegte. Das Kontrollgremium soll sich damit befassen. Vorgesehen ist auch der Verkauf der polnischen Tochter M-Bank, um mit den dadurch frei werdenden Mitteln die neue Strategie schneller umsetzen und Investitionen ermöglichen zu können. (dailysabah.de)