DİE Großstadtverwaltung Kayseri, Erciyes A.Ş. und Middle Earth Travel veranstalteten in Kooperation das 4. Internationale Ulta Sky Trail Rennen auf dem Erciyes Berg. Die Veranstaltung begann mit dem Vertikallauf. Der 4,5 Kilometer lange vertikale Lauf, der auf 2336 Metern beginnt und in Form eines 1000 Meter langen Anstiegs über meist unwegsames felsiges Gelände fortgesetzt wird, ist Europas höchstgelegener VK-Lauf und die zweithöchste vertikale Laufstrecke der Welt. Der Nationalsportler Ahmet Arslan, der den Spitznamen Berglöwe trägt, erreichte im vergangenen Jahr das Ziel in 49 Minuten und 43 Sekunden und stellte mit dieser Zeit einen neuen Rekord auf. In diesem Jahr es ihm mit 48 Minuten und 6 Sekunden gelungen, seinen eigenen Rekord zu brechen und erneut den ersten Platz in der VK-Kategorie zu belegen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here