Bisher hätten mehr als 30 Millionen Passagiere den neuen Flughafen in der Metropole benutzt, erklärte Turhan. „Die Zahl der Passagiere wächst weiterhin rasant. (…) Wir erhöhen zudem die Flugziele“, sagte der Minister an der Baustelle des neuen Metrotunnels, der zum Flughafen führen soll. Er fügte hinzu, dass in diesem Jahr bereits sechs neue Ziele hinzugefügt wurden.Außerdem werde die Fertigstellung der 37,5 Kilometer langen Gayrettepe-Istanbul-Linie voraussichtlich im nächsten Jahr erfolgen und insgesamt neun Stationen umfassen. Sie sei bereits zu 80 Prozent vollendet.Ein Teil des neuen Flughafens Istanbul ist seit Anfang März dieses Jahres in Betrieb. Er löst den mittlerweile stillgelegten Flughafen Atatürk ab. Alle vier Phasen des Auf- und Ausbaus sollen bis 2028 abgeschlossen werden. Der Flughafen wird dann über sechs aktive Start- und Landebahnen verfügen. (dailysabah.de)